Kurvenquietschen

Lärm für Kinder 02

Das Kurvenquietschen ist das störende und z.T. gesundheitsgefährdende Geräusch, das einen Zug beim Überfahren einer Weiche oder eines Bogens mit einem Radius kleiner als 500 m, erzeugt. Das Geräusch hat mehrere Ursachen, die einander stark beeinflussen.

Die Außenschiene des Gleises (die äußerste Schiene in einem Bogen) wird dadurch schwer belastet, dass der Flansch des Rades an der Schiene schleift.
An der Innenschiene tritt ein ganz anderer Verschleiß auf. Durch die starre Achse legt das Rad hier eine kleinere Distanz zurück als außen. Das Resultat ist der "Stick-Slip-Effekt." Das Rad macht auf der Schiene kleine Rutschbewegungen, die zu einem wellenförmigen Verschleiß in der Innenschiene führen.
Diese beiden Formen von Verschleiß resultieren in einem kreischenden Geräusch, das Werte über 100 dB(A) erreichen kann. Lärmbelästigungen von diesem Niveau können dem menschlichen Gehör nicht wieder gutzumachenden Schaden zu fügen. Außerdem findet ein vermeidbarer schneller Verschleiß sowohl an Schienen als auch Rädern statt.

LKurve = f (LAußenschiene; LInnenschiene) 

Schienenschmiersysteme und Schienenkonditioniersysteme von rail partner deutschland dosieren mit großer Genauigkeit ein Friktionsmittel an bzw. auf die Schiene. Hiermit wird das störende Quietschen der Räder auf den Schienen
stark reduziert. Es wird eine enorme Lärmreduktion von 10 bis 20 dB(A) erzielt.

Video 1

Das Kurvenquietschen ist das störende und z.T. gesundheitsgefährdende Geräusch, das einen Zug beim Überfahren einer Weiche oder eines Bogens mit einem Radius kleiner als 500 m, erzeugt. Das Geräusch hat mehrere Ursachen, die einander stark beeinflussen.

weiter lesen

Video 2

Das Kurvenquietschen ist das störende und z.T. gesundheitsgefährdende Geräusch, das einen Zug beim Überfahren einer Weiche oder eines Bogens mit einem Radius kleiner als 500 m, erzeugt. Das Geräusch hat mehrere Ursachen, die einander stark beeinflussen.

weiter lesen

 

Downloads

Logo certificaten

Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach NEN-EN-ISO 9001:2008, NEN-EN-ISO 14001:2004, SCC sowie der BTR zertifiziert.

 

Certificaat NEN-EN-ISO 9001:2008 [PDF, 7.0 MB] Certificaat NEN-EN-ISO 14001:2004 [PDF, 203.1 kB] Certificaat SCC* (2008/5.1) [PDF, 7.1 MB] Certificaat BTR (2004) [PDF, 796.8 kB]

 
 
© 2017 Rail Partner Deutschland GmbH | Anne-Frank-Str. 11 | 47559 Kranenburg | Tel. +49 (0)541 2051662
^
 
Lärmbelästigung durch Eisenbahn: rail partner deutschland bietet eine erprobte Lösung - Konzeptionelle Systemlösungen an der Lärmquelle über den gesamten Lebenszyklus - Lärmreduzierung von Kurvenquietschen, Rollgeräuschen und Verschleiß